How to become Swiss in 30 minutes

How_to_brand

Showtime, Ticket

Wer möchte nicht gerne Schweizer sein?
Schokolade und Demokratie, Berge und Seen und Volksabstimmungen alle paar Wochen!

Aber ein Schweizer zu werden, ist nicht einfach: Jahrzehnte in der Schweiz leben, arbeiten und Steuern zahlen, dann viele Franken bezahlen und viele Fakten und Sprachen lernen, um vielleicht die Prüfung zu bestehen, die Schweizer macht.
Es funktioniert jedoch auch viel einfacher: Schweizer werden in 30 Minuten!

Sprachkenntnisse sind nicht nötig! Komm vorbei und lerne von Peter in wenigen Minuten und vielen lustigen Momenten, was Schweizer macht. Du wirst das nicht mehr vergessen, und du wirst immer und überall sofort Schweizer sein – wenn Du willst..

Vor oder nach der Show kannst du, wenn du willst, noch ein typisches Schweizer Nachtessen geniessen – im Restaurant Stadthaus, gegründet im Jahr 1470.

Das Stadthaus im Zentrum von Interlaken-Unterseen ist auch der Veranstaltungsort. Die Shows starten am Mittwoch, Freitag und Sonntag jeweils um 18.00 Uhr und um 21.00 Uhr.

Genaue Daten und Tickets für die Shows und das Essen gibt es unter diesem Link.
Bitte Tickets früh und online buchen – die Platzzahl ist beschränkt, das Interesse gross.

Für Gruppen und Tour-Operater gibt es spezielle Angebote, bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Showtime, Ticket

Weil Begrüssung und Abschied zusammengehören – in 30 Minuten
Weil du das Gefühl hast, nicht nur Tourist zu sein, sondern auch Gast – in 30 Minuten!
Weil Bergler dir die Berge erklären – in 30 Minuten!
Weil Schnee in der Schweiz nicht nur vom Himmel fällt – in 30 Minuten!
Weil Schnee im Berner Oberland zum See wird!
Weil in der Schweiz auch Berge Flagge zeigen – in 30 Minuten!
Weil auch in der Schweiz der Markt die Demokratie bedrängt – in 30 Minuten!
Weil in der Schweiz manches nebulös bleibt – in 30 Minuten!
Weil in der Schweiz nicht alles einfach nur Käse ist – in 30 Minuten!
Weil Abschied unausweichlich ist – sälü!

Tickets und Termine

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .